Neersener Bürger besuchten den Bürgermeister

 
 
Zu einer Besichtigung des Schlosses als Sitz der Verwaltung und der politischen Räume 
im Schloss und technischen Rathaus trafen sich am Montag, den 3. Februar interessierte
Bürgerrinnen und Bürger mit der CDU Bürgerrunde auf Einladung des Bürgerrundenleiters
Dr. Robert Brintrup auf dem Innenhof von Schloss Neersen.
 
Bürgermeister Josef Heyes erläuterte den Besuchern die räumliche Nutzung des historischen
Schlosses als Verwaltungssitz und Kulturdenkmal.
 
Im Anschluss an die Besichtigung erläuterte Stadtverwaltungsdirektor Manfred Jacobs
die Organisation der poiitschen Gremien Stadtrat und Fachausschüsse. Außerdem wurden
Möglichkeiten der Bürgerbeteiligung wie die Mitarbeit als sachkundiger Bürger oder
Eingaben beim Bürgermeister wie Bürgerantrag und Bürgerbegehren mit den anwesenden
Mandatsträgern der CDU diskutiert.
0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.